*** News vom 18. Mai ***

 

Das Beherbergungsverbot in Niedersachsen hat ab sofort endlich ein Ende. 🥳🥳🥳🥳

  • Angereist werden darf aus ganz Deutschland ohne Quarantäne! Entweder mit negativem Testergebnis oder nach vollständiger Impfung auch ohne Test*.
  • Geöffnet wird außerdem endlich die Außengastronomie!
  • die Inzidenzen im Landkreis Goslar entwickeln sich weiter positiv und befinden sich stabil deutlich unter der 100-er Marke.

* Noch nicht vollständig geimpfte oder genesene Gäste müssen bei Anreise und alle 72 Stunden einen negativen Test nachweisen. Kinder bis einschließlich 14 Jahre sind hiervon befreit.

  • Weitere Informationen sind auch hier zu finden.
  • Eine aktuelle Übersicht der kostenfrei nutzbaren Schnelltest-Stationen in der Region gibt es hier.
  • es entstehen laufend weitere Testmöglichkeiten, z.B. in der Tourist-Info in Altenau und in Clausthal-Zellerfeld:
    Beide Tourist-Informationen bieten als Übergang an, dass Gäste dort unter Aufsicht einen Selbsttest durchführen können, der dann bescheinigt wird.
    Da es sich hier nicht um einen kostenfreien Bürgertest handelt, fallen für den Gast, der den Test dort kauft und unter Aufsicht vor Ort durchführt, Kosten an (zwischen 4,50 und 7,50 Euro). Bitte einen gültigen Personalausweis mitbringen.

    Tourist-Information Altenau
    Hüttenstraße 9, 38707 Altenau
    Öffnungs- und Testzeiten:
    Dienstag & Mittwoch 09.00 – 12.00 Uhr
    Freitag 12.00 – 17.00 Uhr
    Samstag 09.00 – 17.00 Uhr
    Buchung von Testterminen ab sofort und um die Uhr online unter: https://coronatest.pm-harz.de

    In Altenau bietet außerdem das "Landhotel Alte Aue" eine kontrollierte Testung (für 6,50 €/p.P) an.


Urlaubswelt Harz
Adolph-Roemer-Straße 20, 38678 Clausthal-Zellerfeld
Dienstag bis Freitag 11 bis 16 Uhr, nicht an Feiertagen

 

 

Für die Unterbringung im Bergquartier oder in der Almhütte bieten sich folgende Teststationen an:

 

 

 


Wir brauchen Perspektiven - jetzt! Nein, eigentlich GESTERN!
Mit unserem kleinen Film möchten auch wir die Kampagne #perspektivejetzt des DTV unterstützen.
Für eine echte Perspektive zur Öffnung des Tourismus im Inland
Auch ihr könnt mitmachen - mit dem Hashtag #perspektivejetzt!
💚 Mach mit, wenn du selbst betroffen bist und darauf aufmerksam machen möchtest.
💚 Teile dieses Video, wenn du wieder Lust hast auf sicheres Reisen.
💚 Und ganz besonders: Mach mit, wenn du dich einfach für deinen Lieblings-Gastgeber einsetzen möchtest, damit es ihn auch morgen noch gibt.
Wir halten nicht mehr die Füße still, sondern wir halten zusammen!🤝